6. Fachliteratur und Bildquellen

Fachliteratur

BEZZEL E. (1985): Kompendium der Vögel Mitteleuropas: Nichtsingvögel. Aula-Verlag Wiesbaden

GRÜNBERG C. et.al. (2016): Rote Liste der Brutvogelarten Nordrhein-Westfalens, 6. Fassung, Stand: Juni 2016, Hrsg. Nordrhein-Westfälische Ornithologengesellschaft (NWO), Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV). Charadrius 52, Heft 1-2, 2016 (2017): 1–66

JESSEL B. (1998): Zielarten – Leitarten – Indikatorarten; Einführung in das Thema des Tagungsbandes und Ergebnisse der Fachtagung am 25. Und 26. März 1998. Laufener Seminarbeitr. 8/98. S. 5-8

JÖBGES M. u. H. KÖNIG (2001): Urwaldspecht im Eichenwald – Brutbestand, Verbreitung und Habitatnutzung des Mittelspechts in Nordrhein-Westfalen. Löbf-Mitteilungen 2/2001, 12-27

KÖHLER F. (2000): Totholzkäfer in Naturwaldzellen des nördlichen Rheinlands. Hrsg. Landesanstalt für Ökologie, Bodenordnung und Forsten NRW, LÖBF-Schriftenreihe, Band 18

KRATOCHWIL A. u. A. SCHWABE (2001): Ökologie der Lebensgemeinschaften, Ulmer-Verlag Stuttgart, S. 190/191

LANDESANSTALT FÜR ÖKOLOGIE, LANDSCHAFTSENTWICKLUNG UND FORSTPLANUNG NRW (1986): Rote Liste der in Nordrhein-Westfalen gefährdeten Pflanzen und Tiere, 2. Fassung. Schriftenreihe der Landesanstalt für Ökologie, Landschaftsentwicklung und Forstplanung NRW Band 4

MITTER H. (2012): Käfer und Pilze – eine Vielfalt an Beziehungen. Stapfia 96/2012, S. 227-233

MÖLLER G., R. GRUBE u. E. WACHMANN (2006): Der Fauna-Käferführer I – Käfer im und am Wald. Fauna Verlag Nottuln, 334 S.

MÜHLENBERG M. u. T. HOVESTADT (1992): Das Zielartenkonzept. Norddeutsche Naturschutzakademie, NNA-Berichte, 5. Jahrgang, Heft1 1992, S. 36-41

SCHULTE R. (2001): Zielartenkonzept, Ergebnisse des Seminars „Zielarten für den Naturschutz an Fließgewässern- Mehr Raum für Bäche und Flüsse“. https://www.nabu-akademie.de/berichte/00arten.htm

VOGEL K. , B. VOGEL, G. Rothhaupt u. E. Gottschalk (1996): Einsatz von Zielarten im Naturschutz. Auswahl von Arten, Methode von Populationsgefährdungsanalyse und Schnellprognose, Umsetzung in der Praxis. Naturschutz u. Landschaftsplanung 28 (6), S. 179-183

VON BLOTZHEIM U.N. u. K.M. BAUER 1980: Handbuch der Vögel Mitteleuropas Band 9. Wiesbaden, Akademische Verlagsgesellschaft, S.1067 ff

Bildnachweis

Abbildung 1: Karte aus JÖBGES M. u. H. KÖNIG (2001), Zeichnung des Mittelspechts: F.WEICK, verändert aus BEZZEL (1985)

Abbildungen 2/6/7: Foto vom Mittelspecht: F. OSTERMANN

Abbildung 3: Fotos von Buntspecht und Mittelspecht: F. OSTERMANN

Abbildungen 4/5: Grafiken von JÖBGES M. u. H. KÖNIG (2001)

Alle übrigen Fotos und Grafiken von H. BLANA

Abb. 8: Natürliche Waldentwicklung im Rumbecker Holz