Weibliche Gartenkreuzspinne im Netz

Im Spätsommer und Frühherbst findet man weibliche Gartenkreuzspinnen (Araneus diadematus) häufig an Waldrändern, auf Ruderalflächen, in Gärten und Parks.

Paarung der Herbstspinnen

Bei der Paarung der Herbstspinne nähert sich das Männchen dem Weibchen von dessen Bauchseite, um seinen Bulbus in die Epigyne des Weibchens einzuführen.

Dunkle Streckerspinne in Ruhestellung

n der Ruhestellung streckt die Dunkle Streckerspinne ihre Beine eng zusammen nach vorne und hinten weit aus. Durch diese Körperhaltung und ihre Hell-Dunkel-Färbung ist sie auf einem Ast hervorragend getarnt.